Immenstedter Wald

Melf Albertsen, Tel 04843/598

Der 155 Hektar große Immenstedter Wald ist einer der größeren geschlossenen bodensauren Buchen- und Eichenwälder auf der Bredstedt-Husumer Geest mit typischer naturnaher Artenkombination. Der zentrale Teil mit Altholzbeständen, wertvollen Totholzanteilen und naturnahen Waldinnenrändern ist besonders schutzwürdig und 2008 von der EU zum FFH-Gebiet erklärt worden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Verein für Naturschutz und Landschaftspflege Mittleres Nordfriesland e. V. - im Naturzentrum Mittleres Nordfriesland e.V. - Bahnhofsstrasse 23, 25821 Bredstedt, Telefon: 04671 / 45 55